Wunschgewicht durch genkonformes und gengerechtes Essen und Trainieren

01.05.2022

In Sachen Stoffwechsel ist jeder Mensch einzigartig. Genau darauf achtet NUTRILITE™ myBodyID. Heute gibt es viele Ideen, wie man sich gut ernährt und gesund lebt. In vielen Fällen werden jedoch individuelle genetische Veranlagungen und persönlich bevorzugte Lebensstile ausgeblendet.

Nutrigenetik und personalisierte Ernährung

Um zu verstehen, wie das NUTRILITE™ myBodyID-Programm funktioniert, ist es wichtig, zunächst seine Auswirkungen auf die Ernährungsgenetik zu verstehen.

In den letzten Jahren haben Wissenschaftler immer mehr Zusammenhänge zwischen der genetischen Zusammensetzung und der Reaktion des Körpers auf Ernährung und Bewegung entdeckt. Dies begründete ein neues Studiengebiet, die Ernährungsgenetik. Es befasst sich mit dem Zusammenspiel von Lebensmittelgenen und Inhaltsstoffen und bildet die Grundlage von NUTRILITE™ myBodyID. Ziel der Nutrigenetik ist es, durch genetische Tests maßgeschneiderte Ernährungsempfehlungen zu geben.

So kann das persönliche Wohlbefinden gestärkt werden

Hier kommt das NUTRILITE™ myBodyID-Programm ins Spiel. Dies ist ein Pionier für personalisierte Ernährungsempfehlungen. Die Genanalyse im Rahmen von NUTRILITE™ myBodyID testet DNA-Proben von Ihnen auf ausgewählte stoffwechselrelevante genetische Varianten. Die genetischen Varianten werden von einem Expertenteam auf der Grundlage einer umfassenden Auswertung der vorhandenen wissenschaftlichen Literatur und strenger Auswahlkriterien ausgewählt.

Welche Rolle das Erbgut spielt

Ob es um Aussehen, Persönlichkeit oder körperliche Funktion geht, jeder ist anders und sieht einzigartig aus. Auch das NUTRILITE™ myBodyID-Programm ist auf Ihre persönlichen Eigenschaften zugeschnitten.
Aber was sind die grundlegenden Komponenten, die uns so einzigartig machen? Der gesamte Bauplan eines Organismus ist in seiner Desoxyribonukleinsäure (DNA) gespeichert. Kurz gesagt, es ist die DNA, die jedem ein einzigartiges Merkmal verleiht und individuell berücksichtigt wird.
Es ist in verschiedene Abschnitte unterteilt: die Gene. Das sind die Anleitungen zum Aufbau aller Proteine, die im Körper ihr Werk verrichten und wichtige Prozesse implementieren.

Wie der Stoffwechsel von den Gen-Varianten beeinflusst wird

Jeder ist sehr unterschiedlich, aber das Genom ist bei jedem Menschen zu mehr als 99 % identisch. Kleinste Unterschiede in der Erbinformation, sogenannte genetische Varianten, bestimmen unter anderem, wie gut oder schlecht Augenfarbe und Nährstoffverwertung sind. Faktoren, die diese Gene beeinflussen, werden von NUTRILITE™ myBodyID erkannt, sodass Sie mit personalisiertem Training und Ernährungsplanung die bestmöglichen Ergebnisse erzielen können.


Ich möchte an einem Beispiel erläutern, wie sich einzelne Genvarianten auf den Stoffwechsel auswirken. FTOGen (fat mass and obesity related genes) ist eine bereits besonders gut untersuchte Genvariante. Es hat wahrscheinlich den größten genetischen Effekt auf das Körpergewicht.
Wissenschaftler vermuten, dass regulatorische Bereiche innerhalb von FTOGen die Wärmeentwicklung verlangsamen und die Fettansammlung fördern könnten. [1] Allerdings werden nicht alle Träger der ungünstigen FTO-Variante zunehmen, sondern nur diejenigen, die kaum mobil sind. Daher können Sport und Bewegung die Auswirkungen von FTOR-Risikogenen minimieren. [2] FTOGen ist eine der sieben Genmutationen, die vom NUTRILITE™ myBodyIDGenTest analysiert werden.

Beginne deine persönliche Reise

Anhand der aus dem GenTest gewonnenen Wissens- und Lebensstilanalyse wirst du einer von fünf Ernährungsgruppen und einer von drei Bewegungsgruppen zugeordnet. Anhand dieses Profils kannst du anhand einiger Vorgaben und Vorschläge deinen persönlichen Ernährungs- und Trainingsplan erstellen, der auf deinen Stärken und Vorlieben basiert. Du kannst deinen Plan mit einer großen Auswahl an Ernährungsprodukten ergänzen, die perfekt auf deine Ernährungsbedürfnisse und deinen Lebensstil abgestimmt sind. Auf diese Weise kannst du individuelle NUTRILITE™-myBodyID-Pläne effektiv umsetzen, um deine persönlichen Ziele zu erreichen.

 

STARTE JETZT mit deiner ganz persönlichen Gen-Analyse (Klick)

 

Wenn du Fragen dazu hast und gerne mehr wissen möchtest, kommentiere unten einfach oder schreibe mir direkt über WhatsApp oder Telegram.

 

 

[1] Claussnitzer, M., et al., FTO Obesity Variant Circuitry and Adipocyte Browning in Humans. N Engl J Med 2015; 373:895-907, DOI: 10.1056/NEJMoa1502214

[2] Kilpelaine, T. O., et al., Physical Activity Attenuates the Influence of FTO Variants on Obesity Risk: A Meta-Analysis of 218,166 Adults and 19,268 Children. PLoS Med. 2011 Nov; 8(11): e1001116, doi: 10.1371/journal.pmed.1001116

 

Interessante Artikel:

GESUNDHEIT beginnt auch bei den richtigen Reinigungsmitteln!


ÜBER DEN AUTOR

Autor

Marcus Bonrath

Man On A Mission: Ich helfe DIR auf deinem Weg zu einem gesünderen, finanziell besseren & nachhaltigeren Leben! Ich bin Marcus, 49 Jahre alt und seit über 24 Jahren mit Andrea, der besten Frau der Welt verheiratet.

Übrigens, ich bin kein Coach oder Trainer… Ich bin einfach ein Typ, der sich in seinem Leben Hilfe holte und dann über den goldenen Gral gestolpert ist und der tatsächlich das liebt, was er täglich macht.

Warum? Menschen zu einem gesünderen und besseren Leben zu verhelfen ist mir eine Herzensangelegenheit. Ein wesentlicher Grund dazu liegt schon etwas zurück. Im Dezember 2014 erhielt ich die Diagnose Morbus Parkinson. Danach hat sich meine Einstellung zum Leben und zum Thema Gesundheit sehr stark verändert.

Mein Ziel ist die Selbstheilung (auch wenn die Schulmedizin dies für unmöglich hält) und dabei möchte ich vielen Menschen Wege zeigen, dass es gar nicht erst soweit kommen muss und jeder der Schöpfer seines eigenen Lebens ist!

NEU - NEU - NEU

Hilft dir schneller einzuschlafen!

Hol dir weitere Infos in meiner Facebook Gruppe

⬇️ KLICK auf das Bild ⬇️

UI FunnelBuilder

© HAPPY BODY & LIFE by Marcus Bonrath

Blog erstellt mit FunnelCockpit